Bahn-Nostalgie

Bahnfahren wie in den 50er Jahren

Während der Sommermonate verkehrt die Lokalbahn LEO an Sonn- und Feiertagen auf der Strecke Bad Endorf - Obing mit Halt in Halfing, Amerang und Pittenhart. Dabei kommt der Triebwagen VT 103 zum Einsatz.
Während des Jahres, zu verschiedenen Terminen, finden Sonderfahrten mit einem historischen Dampfzug statt.

LEO Chiemgau

Ein Zwischenstopp in Amerang lohnt sich allemal, um eines der Museen oder das am Bahnhof Amerang nahgelegene Arboretum im Schlossgraben unterhalb Schloss Amerang zu besichtigen.

Planmäßiger Verkehr an Sonn- und Feiertagen von 1. Mai bis Ende Oktober; Sonderfahrten zu Ostern und in der Adventszeit

Triebwagen LEONostalgie pur bietet die Lokalbahn Endorf-Obing ('L.E.O.') zwischen Mai und Oktober jeden Sonn- und Feiertag auf der 18 Kilometer langen, idyllischen Strecke von Bad Endorf über Halfing, Amerang nach Obing. An den Tagen mit planmäßigem Verkehr pendelt der historische Triebwagen 'VT 26' (Baujahr 1962) viermal zwischen Obing und Bad Endorf hin und her. Zu Pfingsten und am dritten Augustwochenende (im Jahre 2017 am 04./05.06. sowie am 19./20.08.) verkehrt ein Dampfzug mit offenen Plattformwagen. Zu Ostern fährt der 'Osterhasen-Express' und in der Vorweihnachtszeit wird der beliebte 'Nikolaus-Express' sowie die 'Friedenslichtfahrt' (immer am 23.12.) angeboten.

Der Triebwagen verlässt Obing im Jahre 2017 fahrplanmäßig um 8:57, 10:57, 14:22 und 16:22. Ab Bad Endorf geht es zurück nach Obing um 9:55, 11:55, 15:20 und 17:20 Uhr (bei Dampfzügen gelten geänderte Abfahrtszeiten). Die Hin- und Rückfahrt kostet 12,- Euro für Erwachsene (Kinder 6-14 sechs Euro), das Familienticket 25 Euro (bei Dampfzügen Zuschläge). Bei allen Zügen ist die Fahrradmitnahme gratis. Reservierungen werden für Gruppen ab 20 Personen gemacht. Die Fahrkarten gibt es bei den Schaffnern im Zug.

Die Fahrt mit der Chiemgauer Lokalbahn ist ideal für Ausflüge: In Amerang sind es maximal 10 Gehminuten zum Schloss, 20 Minuten zum Auto- und 45 Min. zum Bauernhausmuseum. Zwischen Halfing und Amerang wandert man auf herrlichen Wegen durch das unter Landschaftsschutz stehende Freimoos. Wer nach Endorf fährt: fünf Minuten vom Bahnhof laden die Chiemgau-Thermen zu einem erholsamen Bad ein. In Obing bietet sich auf dem Skulpturenweg eine Wanderung um den Obinger See an. Weitere Wander- und Radltourvorschläge gibt es am Bahnhof Obing sowie im Internet.

Für Feiern und Betriebsausflüge kann der 'L.E.O.' auch über die email-Adresse charter@leo-online.org gechartert werden.

Infos und Fahrpläne: www.leo-online.org

Wanderkarten

Wanderkarte Amerang

Die Ortskarte der Gemeinde Amerang können Sie bei der Ameranger oder Obinger  Tourist-Info anfordern.


Wanderkarte Obing

Auch die Radkarte der Chiemgauer Seenplatte erhalten Sie bei den Tourist-Infos.